Flughafenstraße 1

Mo bis So von 8 bis 20 Uhr

Schreiben Sie uns

Flughafen Barth Fallschirmspringen

Fallschirmspringen am Flughafen Barth erleben. Für alle, die sich so frei wie ein Vogel fühlen wollen. Ein Tandemsprung ist die einfachste und sicherste Art selbst einen Fallschirmsprung durchzuführen. Sie benötigen keine besonderen Voraussetzungen. Mit einem Tandemsprung an der Ostsee erleben Sie das unbeschreibliche Gefühl grenzenloser Freiheit und ein einmaliges Prickeln während des freien Falls. Geniessen Sie ca. 40 Sekunden lang den Freifall bis sich der Schirm öffnet und Sie über der atemberaubenden Küstenlandschaft gemeinsam mit Ihrem Tandemmaster sicher dem Boden entgegenschweben. Sie erleben eine atemberaubende Schirmfahrt von einigen Minuten nach dem freien Fall.

Der Fallschirmsprung beginnt mit einer Einweisung durch Ihren Tandemmaster. Er ist ein speziell ausgebildeten Fallschirmspringer mit der Erfahrung zahlreicher Fallschirmsprünge. Er bereitet Sie am Boden gewissenhaft auf das Fallschirmspringen vor. Sie sollten festes Schuhwerk dabei haben. Kombi, Kopfbedeckung und Brille bekommen Sie von Ihrem Tandemmaster gestellt. Anschließend fliegen wir Sie in ca. 20 Minuten in eine Höhe bis zu 3.000 Metern. Sie werden dabei Fischland-Darß-Zingst, die Insel Rügen, die Hansestadt Stralsund und Barth sehen.

Dann der Sprung: Fest verbunden mit Ihrem Tandemmaster lassen Sie sich einfach fallen! Nach der Schirmöffnung genießen Sie ungefähr 10 Minuten Schirmfahrt und nach einer sanften Landung hat die Erde Sie wieder. Fallschirmspringen ist natürlich auch etwas für Zuschauer. Einer traut sich und 10 schauen zu. Gäste unserer Tandemgäste sind daher immer sehr willkommen.

Der Flughafen ist ein Verkehrsflughafen in Vorpommern und liegt in der Nähe der Stadt Barth im Ort Divitz-Spoldershagen.

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Warenkorb